Nach oben

Sport und Bewegung in Form von Radfahren, Laufen, Wandern, Schwimmen und meine Leidenschaft als Group-Fitness-Trainerin in vielen Fitnessstudios haben schon immer eine große Rolle in meinem Leben gespielt. Mit der Zeit merkte ich, dass mein Körper und Geist einen Ausgleich zum Powertraining und zum Berufsalltag im Bankwesen brauchten und ich entdeckte Yoga. Nach der ersten Stunde war ich überrascht, wie anstrengend Yoga sein kann und wie wohltuend es sich auf Körper und Seele auswirkte. Seither gehört Yoga in mein Leben. Die Kombination aus Kraft und Flexibilität, Konzentration, Bewegung und innerer Ruhe wirkt auf mich nach wie vor faszinierend und unterstützt mich auch heute zusätzlich noch in meiner Begeisterung für Ausdauersport sowie bei meinen wöchentlichen Spinning- und Faszien/Langhantelkursen.

Durch Yoga Therapie gelang es mir auch mein gebrochenes Schulterdach 2013 aufgrund eines Fahrradunfalls ohne medizinische Eingriffe zu heilen.

Nach 20 Jahren kündigte ich im Jahr 2015 meinen Beruf als Leiterin der internen Revision bei einer Bank, um mich hauptberuflich und ganz dem YOGA mit den Schwerpunkten Business YOGA, YOGA REISEN sowie Personal YOGA in Verbindung mit Medical Yoga und Nuad Thai Massage zu widmen.

Im Jahr 2006 schloss ich meine erste Yoga-Intensive/Inside-Ausbildung bei Young Ho Kim mit Erfolg ab und begann als Yogalehrerin zu unterrichten. Im Jahre 2012 beendete ich erfolgreich eine weitere Yogalehrer-Ausbildung nach den strengen Qualitätsstandards der internationalen Yoga Alliance in der Tradition des Hatha Vinyasa Flow Yoga mit Integration elementarer Elemente aus verschiedenen Yogastilen. Diese fand unter der Leitung von Almut Schotte & Stephen Thomas sowie den Lehrern Twee Merrigan und Gabriela Bozic statt. Neue Eindrücke und Inspirationen gaben und geben mir ständige Fortbildungen, Workshops und Retreats im In- und Ausland bei z.B.:  Dr. Ronald Steiner, Young Ho Kim, Jang-Ho Kim, Patrick Broome, Richard Hackenberg, Dr. Robert Schleip, Christiane Wolff, Irene Kapl, Barbara Kündig, Tanja Seehofer, Manuela Peverelli, Christina Lobe und Vilas und Lalla Turske sowie Weiterbildungen in der Faszientherapie durch das medizinische Fortbildungszentrum und im Bereich Nuad Thai Yoga Massage.

In 2015 absolvierte ich eine Yoga Nidra (= Die Perle der Tiefenentspannung) Ausbildung nach Swami Satyananda Saraswati der Begründer der Bihar School of Yoga in Indien und bildete mich im therapeutischen Yoga (Medical Yoga) bei Christiane Wolff weiter.

Bei Tanja Seehofer absolvierte ich in 2016 eine Yin Yoga Ausbildung (nach den strengen Qualitätsstandards der internationalen Yoga Alliance) und nahm Weiterbildungen im Bereich YOGA und Meridiane (Lehre der 5 Elemente) vor.

In 2017 bildete ich mich bei Anna Trökes im Bereich MEDITATION UND YOGA weiter; in Thailand (THAI MASSAGE SCHOOL CHIANG MAI) dürfte ich eine Weiterbildung im Bereich THAI FOOT MASSAGE AND REFLEXOLOGY genießen. Ebenfalls in 2017 absolvierte ich eine Pre- und Postnatal YOGA Weiterbildung (YOGA in der Schwangerschaft und Rückbildung) bei Sylvia Ritter Frankfurt.

In meinem Unterricht möchte ich gerne weitergeben, was ich kennen und lieben gelernt habe: Neuen Herausforderungen mit viel Neugier begegnen, Freude an Bewegung, sowie Lachen und Begeisterung empfinden – und selbstverständlich auch Achtsamkeit, Aufrichtigkeit und Leichtigkeit im täglichen Leben zu erlangen. Obwohl mir kraftvolle, dynamische Vinyasaklassen wichtig sind, nehmen Entspannung und Meditation einen zunehmenden Stellenwert in meinen Yogaklassen ein. Der bewusste Ausgleich dieser beiden Aspekte schenkt Harmonie, Lebensfreude und ein Gefühl von Freiheit.

Ich freue mich sehr, Dich auf Deiner persönlichen »Yoga-Reise« begleiten zu dürfen!