Nach oben

Yoga-Workshops

Gerade in der so oft hektischen Zeit brauchen wir immer wieder mal eine kleine Auszeit zum Durchatmen. Bei den Workshops hast Du die Möglichkeit, Dir intensiv Zeit für Dich und Deine eigene Yogapraxis zu gönnen, Neues auszuprobieren und auch länger zu genießen. Abgestimmt auf immer wechselnde Schwerpunkte steht die Freude an der Bewegung sowie die Verbundenheit von Körper, Geist und Seele im Vordergrund.

Für alle Workshops ist eine Anmeldung erforderlich (» zur Workshop-Anmeldung).

Details zu allen Workshops findest du auch hier: (» YOGA-Termine).

Workshop-Termine 2021

◊ FASZIEN YOGA WORKSHOP
Samstag 27. Februar in der Tanzschule Move Me!
10.30 - 13.00 Uhr

◊ NEU : Start in 2021 FORTBILDUNG / SEMINAR in Bietigheim mit max. 15 Teilnehmern bestehend aus 8 Modulen (Theorie und Praxis) : YOGA bei Stress, Overload Syndrom & als Burnout-Prävention --

Stress ist ein Phänomen, das wir heute in vielfachen Formen erfahren.
Zu oft ist es schädlicher Stress, hervorgerufen durch Überarbeitung, Multitasking, Zeitdruck oder Probleme mit dem Partner, der Familie bzw. mit den Arbeitskollegen. Wenn wir solchem Stress nichts entgegensetzen, dann führt er unweigerlich in einen Zustand chronischer Überlastung (das „Overload-Sydrom”). Es macht uns unzufrieden und früher oder später krank, da erst das vegetative Nervensystem, der Hormonhaushalt und in der Folge dann das Immunsystem nachhaltig geschädigt werden.

Das Seminar /Fortbildung  wird deutlich machen, wie Stress im Körper und in der Psyche wirkt und was wir mit den Mitteln des Yoga tun können, um schädliche Wirkungen zu vermeiden.
Ich möchte zeigen, warum Stress (fast) immer im Geist beginnt und was uns der Yoga schon seit vielen Jahrhunderten anbietet, um unsere stresserzeugenden mentalen Muster zu erkennen und wirksam zu bearbeiten. In vielen praktischen Übungen werden wir erkennen wie wir unserem Körper helfen können, wirksame und nachhaltige Stressantworten zu finden, um das „Overload-Syndrom” einzudämmen und gar nicht erst in bedrohliche – das heißt in lang andauernde bis hin zu unheilbaren – Erschöpfungszustände hinein zu geraten.
Yoga weist uns nicht nur Wege zu mehr Gleichmut und Resilienz (mentaler Widerstandskraft) und zu einem sinnerfüllten Leben voller Wohlbefinden, sondern kennt viele erprobte und bewährte Übungen, die helfen, das vegetative Nervensystem wieder in die Balance zu bringen.

◊ Es erwartet Dich in Theorie und Praxis (Dauer 8 Termine am Wochenende jeweils 2 bzw. 2,5 Stunden = Gesamt 17 Stunden - Start sobald Gruppenkurse wieder möglich sind) :

◊Stresskonzepte, Definition , Stressoren

◊Wirkungen von Stress auf die verschiedenen Körpersysteme

Konzepte der Stressbewältigung in ihrem Bezug zu Yoga

Stressantwort & Entspannungsantwort

Stressbewältigung gemäß dem System der Stresstypen von Davidson und das BERN- Konzept (Verhalten & Bewegung & Entspannung & Ernährung) in Bezug auf Yoga

Achtsamkeit & Meditation

ausgewählte Asana / Faszienyoga / Feetup@ Yoga / Pranayama

Voraussetzungen: Gute Grundkenntnisse im Yoga

Energieausgleich: EUR 320 für Unterricht / Teilnahmebestätigung /Skript

Anmeldungen sind ab sofort über das Workshop Formular bereits jetzt schon möglich.

 

 
Alle Details zu den Workshops findest Du » hier

Ich freue mich auf Dich!